Seiten

06 Jun Auftakt des European Cup 2014 in Bilbao

Offizielles Logo des European Cup

Offizielles Logo des European Cup

Im Rahmen der Stand Up World Series Wettkämpfe geht es für die teilnehmenden Athleten nicht nur um Ranglistenpunkten für die Gesamtwertung der Stand Up World Series, sondern auch um Zählbares im 2014 erstmals ausgetragenen European Cup.

Der European Cup besteht aus insgesamt fünf Events der Stand Up Challenger Series und Stand Up World Series, die im Zeitraum von Juni bis Juli 2014 stattfinden.

Dabei ist der CAMP DAVID SUP World Cup Fehmarn (18.-20.07.) als einziges europäisches Rennen der Stand Up World Series die Ausnahme im Kreise der übrigen Veranstaltungen, die sich als Challenger Events positionieren.

Der Auftakt zum European Cup findet ab heute im spanischen Bilbao statt. Weitere Stand Up Challenger Events folgen in Oleron, Frankreich (13.-15.06.), Sieravuori, Finnland (03.-05.07.) und abschließend in Rom, Italien (25.-27.07.).

In die Gesamtwertung gehen dabei die besten drei Ergebnisse aus den fünf Events ein. Die Gewinner des European Cups werden im Oktober zum Finale der Stand Up World Series in der Turtle Bay auf Hawaii eingeladen, wo sie sich Tipps und Tricks von den weltbesten SUPlern abholen können.