Seiten
www.hoch-zwei.net

20 Jun Qualität pur beim Mercedes-Benz SUP World Cup

Für alle Fans des gepflegten SUP-Sports, verspricht der Mercedes-Benz SUP World Cup ein wahres Highlight zu werden. Zumindest, wenn man die breite Dichte an Weltklassesportlern und deren Qualität im Stand Up Paddling als Grundlage nimmt. Vizeweltmeister Connor Baxter sind ebenso dabei wie der Sieger vom ersten Stop der Stand Up World Series Casper „The Viking“ Steinfath, der damit aktuell die Führung der Weltrangliste innehat, Jake Jensen, der 2013 WM-Bronze holen konnte und Mo Freitas Aus Hawaii. Gerade das Duell Connor/Steinfath ist es jedoch, auf das wir voller Spannung blicken. „Ein Däne und ein Hawaiianer im Kampf um die Welt“.

Bei den Damen ist die amtierende Weltmeisterin Candice Appleby genauso dabei, wie Vizeweltmeisterin Fiona Wylde und die Gewinnerin des ersten Events des Jahres, Angela Jackson. Viel mehr geht nicht!

Neben den internationalen Superstars sind natürlich auch die deutschen Champions den Ruf in die Lübecker Bucht gefolgt, wie etwa der amtierende Champion Kai-Nicolas Steimer, die deutsche Meisterin und wahrscheinlich klare Favoritin Noelani Sach und die Sylterin Sonni Hönscheid und natürlich auch viele viele andere Profis und Amateure, die wir jetzt schon mal voller Vorfreude beim Mercedes-Benz SUP World Cup begrüßen!

Was die sportliche Qualität der Wettkämpfe angeht, kann in Scharbeutz also nichts schiefgehen.

Auf die Paddel, fertig, los!