Seiten
Watersports / SUP, Stand Up Paddel, 
Long Distance Profis CAMP DAVID SUP World Cup Fehmarn SŸdstrand am 18.07.- 20.07.2014

 *** Local Caption *** +++ www.hoch-zwei.net +++ copyright: HOCH ZWEI / Joern Pollex +++

08 Jul Rede und Antwort mit Zane Schweitzer

Wenn Du für einen Tag mit jemanden tauschen könntest. Mit wem wäre das?

Mit niemanden! Mein Leben ist so, wie ich es mir erträumt habe!

Dein perfekter Tag?

Wellenreiten am Morgen, Windsurfen am Nachmittag und dann wird mit meinen Freunden und mit meiner Familie gegrillt.

Deine größte Herausforderung…

Die Balance zwischen Spaß und Disziplin zu halten. Ich ertappe mich häufig dabei, dass ich mache Dinge nicht ernsthaft genug betrachte.  😉

Buch oder Fernsehen?

Ein Buch oder ein Film! Das hängt alles von meiner Stimmung ab.

Deutschland oder Spanien?

Da ich spanisch sprechen kann, sage ich mal Spanien.

Dein aktueller Lieblingssong…

Reggae. Oder generell Musik mit einer positiven Botschaft.

Deine peinlichste Situation…

Nachdem ich ein Jahr lang herumgereist bin und dabei viele neue Leute kennengelernt habe, habe ich zu Hause den Namen eines guten Freundes vergessen.

Welche drei Dinge würdest du auf eine verlassene Insel mitnehmen?

Eine Frau, einen hawaiianischen Schlingspeer und ein Starboard SUP Surf Board mit Windsurf Tauglichkeit.

Single oder vergeben?

Single. Doch wenn die Zeit reif ist, würde ich gerne eine Partnerin finden und eine Familie gründen.

Frühaufsteher oder Langschläfer?

Das ist abhängig von der Zeitzone, aber meistens stehe ich früh auf.

Fleisch oder Gemüse?

Fleisch und Fisch!

Süßes oder salziges Popcorn?

Süß

Was würdest du heute sein, wenn du kein professioneller Sportler wärst?

Wahrscheinlich wäre ich ein Motivationsredner und ein Sportkommentator/-moderator sein.

Was unterscheidet dich von anderen Sportlern?

Mein unbändiger Charakter und meine Leidenschaft anderen Menschen zu helfen, das Beste aus sich herauszuholen.

Großstadt oder Kleinstadt?

Kleinstadt

McDonalds oder gesundes Essen?

Gesundes Essen

Wohnmobil oder Hotel?

Wohnmobil

Komödie oder Horrorfilm?

Komödie

Dein persönlicher Held…

Mein Opa, mein Vater und Duke Kahanamoku. Mein Opa, da er die Sportart Windsurfen entwickelt und damit das Leben von hunderttausenden Menschen verändert hat. Mein Vater, weil er ein toller Familienmensch, Sportler und ein Genie ist, und Duke Kahanamoku, da er ein Vorbild für die ganze Welt und insbesondere für uns Hawaiianer ist. Ich schaue zu Duke auf, da er durch seine Leidenschaft beim Windsurfen auf der ganzen Welt Aloha und Freude versprüht.

Deine drei täglichen Routinen…

Sport, Freunde und Familie

Pool oder Strand?

Strand

Was ist das Geheimnis deines Erfolges?

Aufmerksamkeit und meine lebenslange Erfahrung auf dem Wasser.

Wer wird der Gewinner des SUP World Cups in Deutschland?

Mein bester Freund und Teamkollege Connor Baxter!

Dein Highlight beim SUP World Cup in Deutschland?

Das riesige Event und die vielen Menschen, die die Sportler und den Sport generell unterstützen.

Schau vorbei

Facebook     Instagram     Homepage