Seiten
S

09 Jul Spektakuläre BMX-Action beim SUP World Cup

Beim Start des CAMP DAVID SUP World Cup in 11 Tagen, werden nicht nur die Stand Up Paddler zeigen, was sie draufhaben. Wie angekündigt versorgen wir euch auch in diesem Jahr mit hochklassigen und abwechslungsreichen Side-Events, wie einer packenden BMX-Show, die euch sowohl am Freitag als auch am Samstag begeistern wird. Mit dabei sind unter anderem die beiden Deutschen BMX-Asse André Vogelsang und Fionn Kortenbrede, die zeigen werden, was sie auf ihren handlichen Drahteseln zu leisten im Stande sind und auf der extra für das Wochenende konstruierten Strecke aus Pipes und Schanzen ihre waghalsigen Tricks präsentieren.

Der 27-jährige André Vogelsang aus dem Norddeutschland, der vor zwei Jahren den ersten Platz beim Radquartier Trick it! Contest in Bayern feiern konnte, ist ein Profi im Freeriding und wird mit neuartigen und raffinierten Tricks begeistern. Während André an beiden Tagen dabei sein wird, präsentiert der aus Münster stammende Fionn Kortenbrede seine Moves ausschließlich am Freitag. Der 23-jährige hat sich auf die Bereiche Street- und Parkriding spezialisiert und hat unter anderem bei den BMX-King of Berlin den 6. Platz in der Kategorie Best Street erreich. Für den Samstag wird noch ein zweiter Fahrer präsentiert, den wir noch bekannt geben werden.

Ihr seht, für genügend Action ist gesorgt…Jetzt seid ihr dran!